Zahnersatz

Unter Zahnersatz versteht man den Ersatz eines natürlichen Zahnes durch eine künstlichen. Hierbei stehen sehr unterschiedliche Verfahren und Materialien zur Verfügung. Um den für Sie passenenden Zahnersatz zu planen, nehmen wir uns Zeit und besprechen mit Ihnen gerne die jeweiligen Möglichkeiten.

Krone

Eine Zahnkrone wird dann gemacht, wenn der Zahn so tiefgreifend beschädigt ist, dass eine normale Zahnfüllung keine Versorgungsoption mehr darstellt.

 

Kronen gehören zum festsitzenden Zahnersatz.



Brücke

Eine Zahnbrücke wird angefertigt um Zahnlücken zu schliessen. Als Verankerung dienen die benachbarte Zähne, die sogenannten Brückenpfeiler. Diese müssen zur Aufnahme einer Brücke entsprechend präpariert werden. Das heisst, sie werden beschliffen und jeweils mit einer Krone versehen, die durch den zu ersetzenden Zahn als Brückenglied miteinander verbunden sind. Völlig gesunde Nachbarzähne kommen in der Regel für eine Brückenkonstruktion nicht in Frage. Bei intakten Nachbarzähnen empfiehlt es sich ein Zahnimplantat zu machen.

 

Zahnbrücken gehören zum festsitzenden Zahnersatz.



Implantat

Die Einsatzmöglichkeit von Implantaten sind vielfältig. Durch ein Implant lässt sich zum Beispiel ein einzelner Zahn ersetzen wie auch eine grössere Zahnlücke schliessen. Durch ein Zahnimplantate kann aber auch eine Brücke oder eine abnehmbare Prothese in einem komplett zahnlosen Kiefer befestigt werden.

 

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel meist aus Titan, die über einen chirurgische Eingriff in den Kieferknochen eingesetzt wird. Auf dem Implantat wird der eigentliche Zahnersatz befestigt.

 

Implantate gehören zum festsitzenden Zahnersatz.

Download
SSO Patienteninformation
Zahnimplantate.pdf
Adobe Acrobat Dokument 57.3 KB


Prothese

Eine Zahnprothese wird angefertigt um einen, mehrere oder sogar alle natürlichen Zähne zu ersetzen.

 

Prothesen gehören zum herausnehmbaren Zahnersatz.

Download
Patienteninformation SSO
Umgang mit der
Zahnprothese.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.2 KB